Oldenburgerbrötchen

WEIZENmehl, Wasser, ROGGENmehl, Haferflocken, WEIZENkleber, Leinsamen,
Sonnenblumenkerne, ROGGEN, Gerstenmalzextrakt getrocknet, Backhefe, Meersalz,
SOJAschrot, WEIZEN, Hirse, QuetschROGGEN, Salz, Enzyme, Mehlbehandlungsmittel (E300),
Säureregulator (E262), Rapsöl, Emulgator (E472e), Geröstetes Malzmehl (Gerste, Stabilisator
(E412; E466), Zucker, Traubenzucker, SOJAmehl, Säureregulator (E450), WEIZEN),
HartWEIZENgrieß, Pflanzliches Öl: Raps, ROGGEN), getrockneter VollkornROGGENsauerteig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.